Pflegefachkraft (w/m) Ambulante Versorgung

Collage: Grünes Quadrat, Pflegerin mit Klienten im Rollstuhl, schwarz-weiß Foto des Fürsten von Donnersmarck
 

Der Ambulante Dienst der Fürst Donnersmarck-Stiftung mit Sitz in Berlin-Reinickendorf bietet Menschen mit Behinderung Assistenz, Pflege, Hilfe im Haushalt, Beratung und medizinische Leistungen (Behandlungspflege).


Für die ambulante Versorgung im Norden Berlins (Reinickendorf, Wedding) suchen wir Sie als

Pflegefachkraft (w/m)

unbefristet


Ihre Aufgaben

  • Durchführung der Grund- und Behandlungspflege
  • sachgemäße Durchführung ärztlicher Verordnungen
  • Führen der fachgerechten Pflegedokumentation
  • Erstellen von Pflegeplanungen
  • Einhaltung der Pflegestandards sowie der Hygienevorschriften


Das bringen Sie mit

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheitspfleger/in, Krankenschwester/-pfleger oder Altenpfleger/in
  • Engagement, Verantwortungsbewusstsein und Freude an selbständiger Arbeit
  • ausgeprägte Sozialkompetenz
  • mehrjährige Berufserfahrung in der ambulanten Pflege wünschenswert
  • einen gültigen PKW-Führerschein Kl. B

 

Das können Sie von uns erwarten

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ohne Nachtdienste
  • Beschäftigung auf Wunsch von 450,- € (Minijob) bis zu 38,5 Wochenstunden möglich
  • ein freundliches und engagiertes Team
  • laufende Fort- und Weiterbildungen
  • leistungsgerechte tarifliche Vergütung gemäß AVR DWBO
  • zusätzliche Altersabsicherung durch die Evangelische Zusatzversorgungkasse (EZVK)
  • Jahressonderzahlung, Kinderzuschläge und vermögenswirksame Leistungen
  • Urlaub über dem gesetzlichen Mindesturlaub
  • die Sicherheit eines traditionsreichen, gut aufgestellten Arbeitgebers

 

Fragen vorab beantwortet Ihnen gern unser Pflegedienstleiter, Herr Andreas Seitz, unter Tel. 030/ 40 60 58 – 0.

Selbstverständlich bieten wir Ihnen die Möglichkeit im Rahmen sog. Schnuppertage Ihre Aufgaben, die Klienten und uns vorab kennenzulernen.

Dieses Angebot passt zu Ihnen?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und der Kennziffer 180710_PFK_AD.


Ambulanter Dienst
der Fürst Donnersmarck-Stiftung

Herrn Andreas Seitz
Kennziffer 180710_PFK_AD
Oraniendamm 10-6, Aufgang A
13469 Berlin

Email: seitz.ambulant@fdst.de


Weitere Informationen zu unserer Arbeit finden Sie hier: http://www.fdst.de/ambulanter-dienst/

 
 
nach oben