Wochenende der Gartenfreu(n)de

Offene Gärten in der Villa Donnersmarck

Vergissmeinnicht, ein Zinkeimer und eine grüne Gießkanne im Vordergrung, im Hintergrund unscharf die Villa Donnersmarck vor blauem Himmel.


Zu den „Offenen Gärten in Potsdam, Berlin und Umland“ am 14. & 15. Juni 2014 lädt die Villa Donnersmarck in ihre barrierefreien Gärten, mit einem Kulturprogramm von Menschen mit und ohne Behinderung.

Die „Offenen Gärten“ in Berlin und Umland sind ein fester Termin für Freunde des gepflegten Grüns geworden. Rund 110 Organisationen wie Privatpersonen zeigen stolz ihre Gartenanlagen, einige sind nur an dem Aktionswochenende für Besucher geöffnet.

Für die Villa Donnersmarck ist es die achte Teilnahme an den „Offenen Gärten“. Das grüne Wochenende ist für den Bereich Freizeit, Bildung, Beratung der Fürst Donnersmarck-Stiftung ist immer eine willkommene Gelegenheit einem ganz neuen Publikum zu zeigen, wie Gartenanlagen oder ein Haus beschaffen sein müssen, damit ein Mensch im Rollstuhl beides ohne Einschränkung nutzen kann. Was man dafür beachten muss, erfahren Besucher bei einer kundigen Führung durch die Villa-Gärten.

Die Hausgärten werden an zwei Tagen auch zum Ausstellungs- und Veranstaltungsort: Fantasievolle Objekte aus Stein der Kunstgruppe imPerfekt der Berliner Werkstätten für Behinderte (BWB), Holzskulpturen, Konzerte und eine Lesung zur Geschichte der Gartenkunst vereinen unter freiem Himmel Natur und Kultur. Mehr Kunst, die traditionelle Ikebanaausstellung und Gelegenheit für eine Stärkung zwischendurch finden Besucher in der Villa Donnersmarck.

Die Offenen Gärten der Villa Donnersmarck


14. & 15. Juni 2014 10-18 Uhr,

Villa Donnersmarck, Schädestraße 9-13, 14165 Berlin
Eintritt 2,- Euro für beide Tage und alle teilnehmenden Gärten;

Kinder Eintritt frei

 

 

Download: Programm

Die Vorderseite des Flyers zu den Offenen Gärten 2014
 
 

Das komplette Programm für das Wochenende der "Offenen Gärten 2014" zum Herunterladen.

 

Kontakt & Infos

Villa Donnersmarck

Schädestr. 9-13
14165 Berlin-Zehlendorf
Telefon: 030 - 84 71 87 - 0
Telefax: 030 - 84 71 87 -23

 

Mehr zum Thema

Mehr über die "Offenen Gärten in Berlin und Umland" sowie die Liste aller teilnehmenden Gärten auf der Webseite der Initiative Offene Gärten Berlin-Brandenburg (InOG)