Veranstaltungsprogramm Villa Donnersmarck 2-2017 erschienen

Neue Angebote für inklusive Freizeit

Das Veranstaltungsprogramm 2/2017 der Villa Donnersmarck, auf einem Waldboden liegend, im Vordergrund Herbstlaub

Der Bereich Freizeit, Bildung, Beratung der FDST präsentiert sein Programm für einen bunten Herbst und wohlige Wintertage.

Neben den beliebten Veranstaltungsreihen und Saisonhöhepunkten wie Jazzbrunch starten in der Villa Donnersmarck nach der Sommerpause neue Angebote, bei denen Gemeinschaft und Miteinander im Mittelpunkt stehen.

Am 17. August öffnet erstmals das Café Zeittauschbörse seine Türen, bei dem Gäste Zeit und Wissen statt Geld und Waren wechseln können. Wer Unterstützung braucht, bringt sein Anliegen mit und bietet als Gegenleistung Hilfe bei etwas anderem an – tausche Katzenhüten gegen Smartphone-Crash-Kurs zum Beispiel.

Ab September können mittwochs mehr Rollstuhlnutzer Fitness tanken, wenn die zweite Rollstuhlsportgruppe mit dem Training beginnt. Weniger schweißtreibend, aber umso vergnüglicher wird es beim Spielkreis, für Gesellschaftspiele in bester Gesellschaft. Zum Jahresfinale verwandelt sich die Villa am 3. Advent wieder in "Das Weihnachtshaus", für besinnliche Stunden und soziales Shoppen.

Das Veranstaltungsprogramm steht zum Download bereit auf www.villadonnersmarck.de (siehe auch rechts) oder kann kostenlos als Papierversion bestellt werden.

Im Programmheft 2017 finden Berliner und Berlinerinnen mit Behinderung weiterhin alle Gruppenaktivitäten sowie Beratungsangebote wie Peer Counseling und alle Treffpunkte der Selbsthilfe.

 

 

Download

Die zusammengefaltete Ansicht des Veranstaltunsprogramms der Villa Donnersmarck für das 2. Halbjahr 2017
 
 

Das neue Veranstaltungsprogramm der Villa Donnersmarck zum Herunterladen.

 

Bestellung

Das Programm in Papierform kommt per Post kostenlos und unverbindlich zu Ihnen nach Hause. Bestellen Sie einfach über das Kontaktformular.