Volles Leben - das Sportereignis 3

Die Preisverleihung

Wolfgang Schrödter auf der Bühne
Wolfgang Schrödter, Geschäftsführer der Fürst Donnersmarck-Stiftung, eröffnet die Preisverleihung
 
Claudia Biene zieht den Laiensportler des Tages aus einem Glaszylinder
Claudia Biene (links) zieht den Preisträger für den Laiensportler des Tages
 
Erhart Körting, Katrin Müller-Rottgardt und Matthias Schröder auf der Bühne
Innensenator Dr. Körting mit den beiden Berliner Behindertensportlern des Jahres 2005, Katrin Mülller-Rottgardt und Matthias Schröder
 
Jochen Krannich  Wolfgang Schrödter folgen der Preisverleihung
Ministerialrat Jochen Krannich, Referatsleiter für Sport im Bundeskanzleramt, und Wolfgang Schrödter folgen der Veranstaltung
 
Alle Preisträger stehen auf der Bühne
Abschlußbild mit allen acht Preisträgern. Von links nach rechts:
Trainer des Jahres: Matthias Ulm (PSC Berlin)
Nachwuchssportlerin des Jahres: Jennifer Aßmann (Schwimmen, PSC Berlin)
Sportler des Jahres: Matthias Schröder (Leichtathletik, PSC Berlin)
Nachwuchssportler des Jahres: Lucas Ludwig (Schwimmen, PSC Berlin)
Laudator Wojtek Czyz (zeichnete die beiden Nachwuchssportler des Jahres aus)
Sportlerin des Jahres: Katrin Müller-Rottgardt (PSC Berlin)
Ehrenamtlerin des Jahres: Luise Guder (SG Handicap Berlin)
Trainerin des Jahres: Anneliese Schiebert (BSV Tempelhof)


 

 

Zu den Fotos

[Alle Fotos Enno Hurlin]
 

Meldung

Preisverleihung Behindertensportler des Jahres Berlin 2005