Praktikumsplätze

Dauerwohnen im Fürst Donnersmarck-Haus

Im Bereich Dauerwohnen leben erwachsene Menschen, für die der Rehabilitationsprozess insoweit als abgeschlossen betrachtet wird, als eine weitergehende Verselbständigung aktuell nicht erreichbar ist.
Den Bewohnern wird ein beschütztes soziales und räumliches Umfeld geboten, in dem sie sich angenommen und aufgehoben fühlen können. Der Schwerpunkt der betreuerischen Arbeit richtet sich auf den Erhalt vorhandener Fähigkeiten, die Förderung sozialer Kontakte sowie Angebote zur Beschäftigung und Freizeitgestaltung.


Wir bieten regelmäßig

Praktikumsplätze

für Heilerziehungspfleger/innen und Erzieher/innen


In Ihrem Praktikum können Sie

  • erste praktische Erfahrungen in der Begleitung und Betreuung von Menschen mit verschiedenen Behinderungen sammeln
  • Teilhabeförderung erfahren und die Eingliederungshilfe einmal ganz anders erleben
  • Erfahrung mit dem langfristigen Kontakt zu BewohnerInnen machen, für die unsere Einrichtung einen sehr langen Teil ihres Lebens prägt
  • die Zusammenarbeit von Pädagogik und Therapie (Ergo-, Physio-, Logo- und Psychotherapie) kennenlernen
  • von der interdisziplinären Arbeit und dem regen fachlichen Austausch zwischen den verschiedenen Disziplinen profitieren


Für erste Informationen erreichen Sie unsere Pädagogische Leitung, Frau Karin Zeitner-Aust, unter Tel. 030/40 606-226.


Sie sind interessiert? Dann senden Sie Ihre Bewerbung bitte an:

P.A.N. Zentrum im Fürst Donnersmarck-Haus
Frau Karin Zeitner-Aust
Kennziffer 170221_P_FDH
Rauentaler Str. 32
13465 Berlin

E-Mail: zeitner-aust.fdh@fdst.de


Hier finden Sie weitere Informationen zum Dauerwohnen

 
nach oben