Ambulant Betreutes Wohnen

Wir bieten Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung differenzierte Wohn-, Assistenz- und Betreuungsformen in Berlin.

 
WG-Klient beim Würfelspiel mit einer Mitarbeiterin

Zu unseren Angeboten zählen:

Betreutes Einzelwohnen - sozialpädagogische Begleitung in der eigenen Wohnung
Wohngemeinschaften - individuelles Wohnen in Gemeinschaft
Trainingswohnen - für junge Erwachsene
Wohnen mit Intensivbetreuung - 24-Stunden-Betreuung im eigenen Appartement und in Gemeinschaft

Wir unterstützen Sie in Ihren Bestrebungen, ein möglichst eigenverantwortliches Leben zu führen und Teilhabe am Leben in der Gesellschaft zu verwirklichen.
Die Vielfältigkeit der Themen, Bereiche und individuellen Bedürfnisse, die für Menschen mit Behinderung von besonderer Bedeutung sind, finden ihre Entsprechung in unseren flexiblen und differenzierten Angeboten.
Auf Ihren eigenen Ressourcen aufbauend entwickeln wir mit Ihnen gemeinsam Ihren individuellen Unterstützungsplan.Grundlage unserer Arbeit für und mit Menschen mit Behinderung ist ein ganzheitliches Menschenbild, in dem Selbstbestimmung, Respekt und die Würde des Einzelnen im Vordergrund stehen.
Dabei ist es uns besonderes Anliegen sozialräumlich zu arbeiten und im Betreuungsprozess an der Vernetzung aller Akteure im Umfeld des Klienten mitzuwirken.

Unsere Leistungen

 

 

Kontakt

Ambulant Betreutes Wohnen der Fürst Donnersmarck-Stiftung
Babelsberger Str. 41
10715 Berlin-Wilmersdorf
Tel.: 030 / 85 75 77 3-0
Fax: 030 / 85 75 77 3-31
E-Mail: [E-Mail-Adresse versteckt]

 

Sozialraum inklusiv

Mann im Rollstuhl in seinem Kiez unterwegs begleitet von einer blonden Frau

Praxis und Reflexion sozialräumlichen Arbeitens in der Fürst Donnersmarck-Stiftung

 

Interesse an einer Tätigkeit mit Sinn?

Aktuell suchen wir Mitarbeiter/innen und  Praktikant/innen

 

Information kompakt

Die Angebote des Ambulant Betreuten Wohnens in unserem Flyer zum Herunterladen

 
Titelseite des Flyers Ambulant Betreutes Wohnen