Villa Donnersmarck: Das neue Programm ist da

Collage: Die Villa Donnersmarck an einem Herbsttag. Recht im Bild eingesetzt das Programmheft für 2022
 
 

Das neue Programmheft der Villa Donnersmarck ist frisch erschienen. Im inklusiven Treffpunkt der Fürst Donnersmarck-Stiftung gibt es für die zweite Jahreshälfte wieder viele Angebote für eine schöne, inklusive Freizeit. Kultur-Events, Mitmachkurse oder einfach jeden Tag gute Gesellschaft in barrierefreiem Ambiente. Wer Gespräche auf Augenhöhe sucht, findet viel Unterstützung in den Beratungsangeboten wie Peer Counseling oder eine passende Selbsthilfegruppe.

Neu: Jetzt auch mit Reisen und Tagesfahrten

Nicht nur optisch wurde das Programmheft der Villa Donnersmarck aufgefrischt, eine neue Rubrik erweitert ab sofort die Freizeitangebote: Unter "Reisen & Erleben" finden Gäste zukünftig barrierefreie Ausflüge, Tagesfahrten und Kurzreisen, wenn das kleine Fernweh ruft. Das Reiseteam der Villa berät außerdem gern bei der barrierefreien Reiseplanung, ob in Berlin oder weit jenseits der Stadtgrenzen.

Kostenlos per Post oder digitaler Download

Lieben Sie Papier? Dann kommt das Programmheft zum Blättern kostenlos zu Ihnen nach Hause. Einfach bestellen, schon haben Sie Post. Wer es lieber digital hat, kann die pdf-Version hier direkt herunterladen (PDF-Dokument, 5.2 MB). Das Team der Villa Donnersmarck freut sich auf Sie.

 
nach oben