WIR-Magazin

Collage aus diversen Bildern von und mit der WIR-Redaktion
 
 

WIR sprechen darüber

WIR ist das Magazin der Fürst Donnersmarck-Stiftung.

Auf rund 80 Seiten widmen WIR uns Themen, die Menschen mit Behinderung bewegen, und das aus nächster Nähe. Mit einem ständigen Redaktionsteam bestehend aus behinderten und nicht-behinderten Autoren, bleiben WIR auf Augenhöhe mit den Personen, für die zweimal im Jahr die Zeitung entsteht und die sie mitgestalten. Aus ihrer Perspektive berichten WIR über sozialpolitische Themen, über die Arbeit aus den Bereichen der Fürst Donnersmarck-Stiftung und informieren über Rehabilitation und Assistenz. WIR beleuchten Personen und Ereignisse aus Kunst und Kultur, zeigen barrierefreie Reiseangebote, geben Tipps & Termine für eine aktive Freizeitgestaltung oder einfach viele andere Gedanken, die Menschen mit Behinderung in ihrem Leben begleiten.

 

Aktuelle Ausgabe

Titelbild der WIR 2022_1

Kreative Köpfe – Inklusive Begegnungen mit Kunst

In „Kreative Köpfe – Inklusive Begegnungen mit Kunst“  rücken wir die Welt der Malerei, Handwerkskunst, Musik, des Films und Theaters in den Fokus. Ob Kreativgruppe im Ambulant Betreuten Wohnen, das RambaZamba-Theater oder ein seltenes Interview mit Moritz von Oswald, dem Meister des experimentellen Dub-Technos:  In dieser Ausgabe erfahren Leser und Leserinnen viel über diese und weitere kreative Menschen, ihre Stimmungen und was er oder sie mit Hilfe der Kunst ausdrücken und wo vielleicht auch provozieren möchte.

Über Kunst wird viel geschrieben. Über inklusive Kunstbegegnungen hingegen selten. Dabei lebt die Welt der Kunst von ungewohnten Auseinandersetzungen. Mit dieser Idee im Kopf haben WIR-Redakteurinnen und Redakteure spannende Begegnungen mit Kunstschaffenden für diese Ausgabe geschaffen.

Weitere Themen:

  • #StandWithUkraine - Fürst Donnersmarck-Stiftung setzt sich für geflüchtete Menschen mit Behinderung ein.
  • Ganz schön persönlich – ein inklusiver Gottesdienst mit der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche zur Berliner Stiftungswoche 2022
  • Interview mit Dr. Ursula Schoen, der neuen Direktorin des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz.
  • Das Heidehotel Bad Bevensen feiert 50-jähriges Jubiläum
 

Mehr WIR

  • Ältere WIR-Ausgaben (seit WIR 1/2000) finden Sie im WIR-Archiv und können sie dort direkt herunterladen.
  • Artikel, die außerhalb des Produktionszyklus der Print-Ausgabe entstanden sind, finden Sie unter "WIR nur im Netz"
 

Das WIR-Magazin kostenlos bestellen

Sie möchten die WIR regelmäßig nach Hause geschickt bekommen? Kein Problem! Melden Sie sich einfach via Post, E-Mail oder Telefon bei uns und wir nehmen Sie gerne in unseren Verteiler auf. Sie erreichen uns unter:

Fürst Donnersmarck-Stiftung
Dalandweg 19
12167 Berlin
Tel.: 030 769 700-27

wir@fdst.de

 
nach oben