Aktuelles

Collage aus unterschiedlichen Aktionen und Bereichen der Öffentlichkeitsarbeit
 
 

Zeitnah informiert

Herzlich willkommen! Hier finden Sie neueste Meldungen rund um die Fürst Donnersmarck-Stiftung. Um bei Neuigkeiten direkt benachrichtigt zu werden, können Sie unseren RSS-Feed nutzen.

 

» Auftakt Menschen.Rechte.

Abendstimmung in Berlin, die Sonne verwindet hinter dem Reichtag, der im Hintegrund gut sichtbar ist, am blauen Himmel treiben ein paar Wolken. Im Vordergrund steht eine kleinwüchsige junge Frau, die in die Kamera lächelt - sie trägt ein Protestplakat, auf dem "Meschenrechte jetzt" zu lesen ist: im Hintergrund sind Polizeibeamte und Passanten zu sehen, links kurz hinter der Frau parkt ein Fahrrad;
 

Unsere Veranstaltungsreihe, in Kooperation mit der Landeszentrale für politische Bildung, zur UN-Behindertenrechtskonvention startet am 13. März mit dem Thema Bildung.

 

» Brahms Bratschenlieder

Eine Bratsche auf rotem Grund.
 

Am 7. März 2019 gibt es klassische Musik im barrierefreien Ambiente der Villa Donnersmarck.

 

» Vernissage "Menschen mit Querschnittlähmung"

Schwarz-Weiß-Bild: Das Bild "Vaterfigur" der Ausstellung "Menschen mit Querschnittlähmung" zeigt einen lachenden jungen Mann im Rollstuhl mit einem Baby auf dem Schoß; im Hintergrund klein zu sehen weitere Personen, recht neben demm Mann eine unscharfe, verwischte junge Frau im schwarzen Kleid mit einer Tasche in der rechten Hand
 

Barrierefreie Ausstellung öffnet am 2.2.2019 in der Villa Donnersmarck. Eintritt frei.

 

» Villa Donnersmarck & Reisen 2019

Frau im Rollstuhl rollt durch den Berliner Tiergarten. Oben links eine Gedankenblase mit Bild von einem Strandausflug. Rechts oben eine Gedankenblase mit einem Bild der Villa Donnersmarck. Rechts unten die Schriftzügefür das Reiseprogramm und den Veranstaltungskalender.
 

Auch 2019 warten wieder spannende Angebote und Programmpunkte auf Sie. Sowohl in der Villa Donnersmarck als auch bei den Tagesfahrten und Kurzreisen des Reisebüros.

 

» Für ein Leben ohne Maschine

Ein Mann, vorn im Bild im Rollstuhl sitzend, erhält Unterstützung mit dem Beatmungsschlauch.
 

Das Angebot Unterstützung zur Entwöhnung von Beatmung der Fürst Donnersmarck-Stiftung in Bezug auf einen Artikel der Süddeutschen Zeitung

 

Mehr Meldungen und Nachrichten aus der Stiftung

 
nach oben