Vorträge der historischen Matinee vom 8. Mai 2016

Die Festvorträge und die Rede des Fürsten von Donnersmarck trugen entscheidend zum Erfolg der Historischen Matinee am 8. Mai 2016 im Max Liebermann Haus bei. Mit freundlicher Genehmigung der Redner stellen wir die Festvorträge und die Rede des Kuratoriumsvorsitzenden Fürst von Donnersmarck der interessierten Leserschaft zur Verfügung. 

 
Historische Matinee_100 Jahre Fürst Donnersmarck-Stiftung_Fürst von Donnersmarck steht an einem Rednerpult und spricht ins Mikrofon

Fürst von Donnersmarck begrüßt die Gäste

Fürst von Donnersmarck, Kuratoriumsvorsitzender der Fürst Donnersmarck-Stiftung und Urenkel des Stiftungsgründers, würdigt in seinem Redebeitrag den 100. Geburtstag, die Gründung der Fürst Donnersmarck-Stiftung am Tag genau vor 100 Jahren und die Bedeutung der Fürst Donnersmarck-Stiftung heute.

 
Historische Matinee_100 Jahre Fürst Donnersmarck-Stiftung_Prof. Rasch hält am Rednerpult stehend seinen Festvortrag

Prof. Dr. Manfred Rasch, Leiter des thyssenkrupp Konzernarchivs, über das Leben des Gründerfürsten

Prof. Dr. Rasch, Leiter des thyssenkrupp Konzernarchivs, verfasste eine Biographie über den Gründer der Fürst Donnerrsmarck-Stiftung, Guido Graf Henckel Fürst von Donnersmarck. Sein Vortrag fasste das Leben und Werk des Gründungsfürsten unter dem Titel 1830 – 1848 – 1853 – 1871 – 1888 – 1916, Sechs Wendepunkte im Leben des Guido Graf Henckel Fürst von Donnersmarck zusammen. 

 
Historische Matinee_100 Jahre Fürst Donnersmarck-Stiftung_Frau spricht in ein Mikrofon

Dr. Petra Fuchs

Dr. Petra Fuchs, wissenschafltiche Mitarbeiterin des Alice Salomon Archivs der Alice Salomon Hochschule Berlin referierte über 100 Jahre Sozialleistungspolitiken in Deutschland am Bsp. körperbehinderter Menschen. 

 
Historische Matinee_100 Jahre Fürst Donnersmarck-Stiftung_Sebastian Weinert steht an einem Rednerpult und spricht ins Mikrofon

Sebastian Weinert, Historiker und Archivar der Fürst Donnersmarck-Stiftung

Sebastian Weinert, Historiker und Archivar der Fürst Donnersmarck-Stiftung,  gibt einen Überblick über 100 Jahre Fürst Donnersmarck-Stiftung. Die von ihm neu gefasste Geschichte der Fürst Donnersmarck-Stiftung anlässlich des 100. Jubiläums wurde am gleichen Tag, dem 8. Mai 2016, veröffentlicht. 

 

 

Ihre Bestellmöglichkeit

Bücher vor einem Adventsgesteck 100 Jahre Fürst Donnersmarck-Stiftung

Die Stiftunsgeschichte in ihrer Neufassung ist zum Preis von 10 €  zu erwerben. Bestellungen nimmt die zentrale Öffentlichkeitsarbeit unter info@fdst.de entgegen. 

 

Zur Fotostrecke

Hörbericht

Ein Kopfhörer als schwarze Strichzeichnung vor weißem Hintergrund

Audiobericht mit Transkription