"An die Stifte, Vielfalt, los!"

Preisverleihung und Vernissage des Malwettbewerbs für Inklusion & eine bunte Gesellschaft

Collage: Vier bunte kindliche Bilder zum Thema Inklusion, Einreichungen zum Malwettbewerb "An die Stifte, Vielfalt, los!"

Foto: FDST

 

Am 21.2.2018 werden in der Villa Donnersmarck die Gewinnerklassen im Malwettbewerb „An die Stifte Vielfalt, los!“ gekürt. Eine Ausstellung zeigt alle eingereichten Bilder zum Thema Inklusion der Schülerinnen und Schülern aus Steglitz-Zehlendorf.

Inklusion, wie sieht so etwas aus, und vor allem, wie kann das klappen? Schülerinnen und Schüler in Steglitz-Zehlendorf haben dazu ganz praktische Ideen. Beim Malwettbewerb „An die Stifte, Vielfalt, los!“ haben sie diese farbenfroh festgehalten. Am 21. Februar 2018 werden in der Villa Donnersmarck die besten Bilder  prämiert. Als 1. Preis winkt der Siegerklasse ein Ausflugstag in den Filmpark Babelsberg. Zur Preisverleihung und Vernissage erwartet Schüler, Eltern und Lehrer ein ausgelassener Nachmittag mit Rapper Sittin‘ Bull, bevor die Ausstellung für das Publikum öffnet.

Im Herbst 2017 hatte die Fürst Donnersmarck-Stiftung die 3. und 4. Klassen der Grund- und Förderschulen in Steglitz-Zehlendorf eingeladen, ihre Vorstellungen von einer vielfältigen Gesellschaft zu Papier zu bringen. Sieben Klassen aus vier Schulen im Bezirk – der Schweizerhofschule, der Quentin-Blake Europe School, der Biesalskischule, der Zinnowwaldschule sowie der Pestalozzi-Schule – waren der Einladung gefolgt. Aus rund 50 Einsendungen wählten die Jury-Mitglieder Boris Buchholz, Journalist, Schulrätin Karin Reich und Malerin Elke Acker die spannendsten Bilder aus.

„Wir sind begeistert von den Ergebnissen und so viel Kreativität“, sagt Marion Reuschel, Familientherapeutin in der Villa Donnersmarck und Koordinatorin des Wettbewerbs. Wer schon früh die Gesellschaft als vielfältig versteht und erlebt, wird das auch nie anders sehen, begründet Marion Reuschel das Engagement der Stiftung mit dem inklusiven Malwettbewerb.

Die Ausstellung „An die Stifte, Vielfalt los“ ist bis zum 31.8.2018 zu sehen.


„An die Stifte, Vielfalt, los!“ – Vernissage und Preisverleihung
21.2.2018 , 16-18 Uhr
Villa Donnersmarck, Schädestr. 9-13, 14165 Berlin,
Ausstellung geöffnet bis zum 31.8.2018
Mo – Fr, 10-18 Uhr, Eintritt frei.

 
nach oben