Neues WIR-Magazin ist erschienen

Eine in einem Rollstuhl sitzende Frau pustet Seifenblasen
 

10 Jahre UN-Behindertenrechtskonvention

 

Inklusion ist keine Seifenblase. Zum 10. Geburtstag der UN-BRK zieht das WIR-Magazin mit dem Vertragswerk und den darin festgelegten Grundrechten Zwischenbilanz. In dieser Ausgabe geht es um politische Teilhabe, um Zugang zu Bildung und zum 1. Arbeitsmarkt, um eine barrierefreie Gesundheitsversorgung und um Mobilität. Menschen mit Behinderung und andere Expertinnen und Experten kommen hier zu Wort und erzählen, wie es ihrer Ansicht nach um die Rechte und die Lebenswirklichkeiten von Menschen mit Behinderung im zehnten Jahr der UN-BRK bestellt ist.

 

 
nach oben