Archiv 2002

Beiträge aus 2002


An wen wenden im Bundestag?
Behindertenpolitische Sprecher des 15. Deutschen Bundestag - Behindertenbeauftragter der Bundesregierung / Thomas Golka
Stand 19.12.2002

Mut für einen neuen Anfang - das wertvollste Geschenk
Brief eines Flutopfers aus Dresden /
18.12.2002

Fürst Donnersmarck-Stiftung für sozial ausgewogene Sparmaßnahmen
Aktuelle Stellungnahme zu Finanzierungsplänen in Berlin
Berlin, im September 2002

Erholsame Tage für Flutopfer und ihre Angehörigen im HausRheinsberg
Eine deutsche und eine niederländische Stiftung, Hotelgäste und Mitarbeiter vom HausRheinsberg spenden für sächsische Opfer der Jahrhundertflut /
Pressemitteilung, freigegeben ab 28.11.2002

Uneingeschränkte Erholung
30 Jahre barrierefreie Erholung im Gästehaus Bad Bevensen / Michael Klopp
Pressemitteilung

Wege ebnen für ein barrierefreies Holocaust-Mahnmal
Podiumsdiskussion in der Fürst Donnersmarck-Stiftung mit Lea Rosh und Martin Marquard /
Pressemitteilung, 11. September 2002

Bundestag verabschiedet Gleichstellungsgesetz
mit Fotos vom Empfang / Thomas Golka
28. Februar 2002

Olympiastadion für alle
Kundgebung am 6. Mai 2002 - AG der Berliner Behindertenverbände und -Initiativen
Thomas Golka; mit Fotos
Europäischer Prottesttag gegen die Diskriminierung behinderter Menschen

HausRheinsberg setzt Maßstäbe
Goldener Rolli an das Hotel am See / Thomas Golka
Preisverleihung auf der CMT Stuttgart im Januar 2002

Minus 19% verhindern
Demonstration des Blauen Kamel gegen Kürzungen bei der Eingliederungshilfe / Thomas Golka
Termin: 1.10.2002, 12:00 Uhr

Erneut Auszeichnung für HausRheinsberg
Brandenburgs Wirtschaftsminister überreicht Preis für innovative Dienstleistungen / Siegfried Schmidt, Preisverleihung auf der ITB 2002

Kongress: Vernetzt arbeiten in der Praxis
ERC-RI Aachen 2002
Auftakt des EJMB 2003 / Thomas Golka
11. - 15. November 2002
Programm zum Download

Hochbetrieb zur Nachsaison
Niederländische Integrationsschule mit 152 Teilnehmer im HausRheinsberg / Siegfried Schmidt
Presseinformation

Barrierefreiheit für das Holocaustdenkmal
10.9.2002: Die Fürst Donnersmarck-Stiftung lädt zur Podiumsdiskussion / Ursula Hartung
Pressemitteilung

 

 

Archiv 2013 - 2001